Oberbozen auf dem Ritten

Wandern von Klobenstein über Siffian, Lengstein, Maria Saal nach Klobenstein

Freitag, der 9.6.2017

Die Sonne strahlte aus allen Löchern. Für heute haben wir uns eine unserer Lieblingsrunden aufgehoben und zwar von Klobenstein den Kestenweg (Kastanienweg) entlang, nach Lengstein und über Maria Saal und die Erdpyramiden zurück.

Wir fuhren mit dem Auto nach Klobenstein, parkten an der Eisarena und starteten um 9:15 Uhr. Anfangs ging es auf dem Wanderweg 30 immer bergab bis zum Teersträßchen nach Sifian. Den Ort erreichten wir um 9:40 Uhr.

Ritten Ritten

Fotos: Von Klobenstein nach Sifian

Wir konnten uns gar nicht von den vielen Panoramablicken Richtung Dolomiten trennen, es war einfach nur herrlich. Nach einer Stunde erreichten wir den Keschtenweg.

Ritten Ritten

Fotos: In Sifian

Mal führte uns der Weg über Wiesen, mal durch Wald, mal ging es steil bergab, mal flacher, mal an Bauernhöfen vorbei, bis wir schließlich zwei Wasserfälle kreuzten.

Ritten Ritten

Fotos: Auf dem Keschtenweg Richtung Lengstein

Anschließend ging es wieder bergauf. Viele Eidechsen huschten um uns herum auf den aufgewärmten Steinen.

Ritten Ritten

Man sah unser Ziel, Lengstein lange im Voraus und erreichten es nach insgesamt 3 Stunden und 10 Minuten Wanderzeit.

Ritten Ritten

Foto rechts: Ein Bussard?

Ritten

Foto: Im Hintergrund die Seiser Alm, der Schlern, der Tschafon...

Ritten Ritten

In Lengstein legten wir auf der Terrasse des Gasthofs Schwaiger unsere langersehnte Rast ein. "Professor Boerne" aus dem Münsteraner Tatort bediente uns :-) Spaß beiseite, der Besitzer, so nehmen wir an, hat eine frapierende Ähnlichkeit mit dem Tatort-Schauspieler. Manfred schmauste Schnitzel, ich Nudelsuppe. Es gesellte sich am Nachbartisch eine Gruppe holländisch sprechender Biker hinzu. Ansonsten saßen wir alleine hier.

Ritten Ritten

Fotos: Gasthof Schwaiger in Lengstein

Ritten Ritten

Weiter ging es frisch gestärkt einen steilen Kreuzweg zu Maria Saal hinauf. Von dort stiegen wir den Weg 24 zu den Erdpyramiden hinab.

Ritten Ritten

Fotos: Blick auf Lengstein

Bei dem gut ausgebauten Weg zu den Erdpyramiden begegneten uns ganze Busladungen in Sandälchen.

Ritten

Foto: Im Vordergrund die Erdpyramiden und dahinter Lengstein, im Hintergrund die Seiser Alm und der Schlern

In Klobenstein setzten wir uns zur Erfrischung noch ins Café Zentral, dann ging es weiter zum Auto. Dies war eine unserer Highlightrunden.

Gesamtwanderzeit: 5 Stunden 20 Minuten.

Ritten Ritten

Fotos links: Seerose auf dem Teich in Lengmoos / rechts: Selfie

Da wir morgen abreisten, packte ich ein bisschen. Zum Abendessen fuhren wir zur Bürgerstube, wo wir erstmals draußen sitzen konnten. Manfred leistete sich Rumpsteak, ich wieder Lachsforellenfilet mit Salat.

Bürgerstube Bürgerstube

Fotos: Abendessen in der Bürgerstube

Gegen 20 Uhr waren wir bei unseren Gastgebern zum Gläschen Wein eingeladen. Sie boten uns nicht nur Wein an, sondern es gab leckeren Südtiroler Speck, Käse und Schüttelbrot. Als Dankeschön, weil wir schon drei mal zu Gast hier im Hause waren, schenkten uns unsere Gastgebenr eine hübsche Tasse mit dem Lanerhof und Umgebung als Foto darauf. Wir plauderten bis ca. 23 Uhr, zahlten bei der Gelegenheit die Rechnung und fielen müde ins Bett. Es war ein sehr netter letzter Tag in Südtirol!

Wetter:
Schön. Temperatur mittags um die 26°C.


15. Tag - --->

Zurück zur Startseite

Datenschutz